News

Parlamentarischer Vorstoss zu „Generationenfreundliche Überbauungen in der Stadt St. Gallen“

Veröffentlicht am

Einfache Anfrage: „Generationenfreundliche Überbauungen in der Stadt St. Gallen“  Am 29. November 2016 habe ich zusammen mit Maria Huber-Kobler (CVP/CSP) eine Einfache Anfrage betreffend „Generationenfreundliche Überbauung in der Stadt St. Gallen“ eingereicht. Jung und Alt haben in unserer Gesellschaft immer weniger Kontakt. Das ist schade, denn sie können sehr wohl voneinander profitieren. Oftmals fehlt aber […]

Leserbrief

Leserbrief: „Wie kinderfreundlich ist St.Gallen?“

Veröffentlicht am

Leserbrief, Tagblatt, 7. Oktober, „Spielplätze werden zu Quartierpärken“ Wie kinderfreundlich ist St.Gallen? Seit Ende September gehört Flawil zu den 22 Städten und Gemeinden in der Schweiz, die mit dem UNICEF-Label „Kinderfreundliche Gemeinde“ ausgezeichnet worden sind. Ich gratuliere Flawil zu dieser Auszeichnung! Was die Auszeichnung unter anderem bedeutet, war kürzlich im Tagblatt eindrücklich nachzulesen. So kümmert sich […]

Leserbrief

Leserbrief: „Neue Strategie Kindesschutz“

Veröffentlicht am

Heute habe ich im Tagblatt (Freitag, 30.9.2016, S. 23) die Kurzmeldung über die neue Strategie Kindesschutz der St.Galler Regierung gelesen und dazu einen Leserbrief verfasst: Kindesschutz bleibt ein wichtiges Thema in der Schweiz Viel zu kurz ist die Meldung im Tagblatt über die soeben von der St.Galler Regierung verabschiedete Strategie Kindesschutz ausgefallen. Das wichtige Papier […]

News

Parlamentarischer Vorstoss zu „Kinderfreundliche Gemeinde St.Gallen“

Veröffentlicht am

In der Stadtparlamentssitzung vom 21. Juni 2016 habe ich zusammen mit Maria Huber (CVP) eine schriftliche Interpellation eingereicht. Hier der Inhalt der Interpellation: Kinderfreundliche Stadt St.Gallen – wo stehen wir aktuell? Mit dem Bericht «Kinder- und Jugendpolitik im Kanton St.Gallen: Beteiligen, schützen, fördern» legte der Regierungsrat dem Kantonsrat Ende Januar 2015 eine neue Strategie für […]

News

Parlamentarischer Vorstoss zu subventionierten Wohnungen

Veröffentlicht am

Diese Woche habe ich in der Stadtparlamentssitzung zusammen mit CVP-Kollege Thomas Meyer eine Interpellation eingereicht. Es geht dabei um die vom Bund subventionierten WEG-Wohnungen in der Stadt St.Gallen. Wir möchten vom Stadtrat wissen: Wie viele WEG-Objekte werden in der Stadt St.Gallen aktuell subventioniert? Wie viele Personen/Familien in der Stadt St.Gallen profitieren von Zusatzverbilligungen (ZV I […]

Leserbrief

Leserbrief: Durchsetzungsinitiative widerspricht UN-Kinderrechtskonvention

Veröffentlicht am

Am 28. Februar wird über die so genannte Durchsetzungsinitiative abgestimmt. Diese gibt vor, den Volkswillen der Ausschaffungsinitiative durchsetzen zu wollen, obwohl das Parlament die Ausschaffungsinitiative bereits fristgerecht umgesetzt hat. Es braucht somit keine weitere Initiative. Tatsächlich geht die Initiative in vielen Punkten weiter als der Originaltext, indem sie etwa Bagatelldelikte als Gründe für eine automatische […]

News

Vorstoss: Ungehindertes St.Gallen auf Kurs?

Veröffentlicht am

Diese Woche habe ich in der ersten Stadtparlamentssitzung des Jahres eine Interpellation eingereicht. Es geht dabei um die UNO Behindertenrechtskonvention, welche seit 2014 in der Schweiz in Kraft ist. Ich möchte vom Stadtrat wissen: Welche Konsequenzen ergeben sich durch die UNO Behindertenrechtskonvention für die Stadt St.Gallen und die städtische Behindertenpolitik? Welche konkreten Massnahmen und Projekte […]

Leserbrief

Leserbrief: Mutige Männer gesucht!

Veröffentlicht am

Warum gibt es in der Schweiz verhältnismässig wenige Frauen in hohen Managementfunktionen und in der Politik? Trotz faktischer Gleichberechtigung sind viele Frauen nach wie vor mit der Herausforderung konfrontiert, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Werner Seitz vom Bundesamt für Statistik hat es in der Tagblatt-Ausgabe vom 28. September deutlich gesagt: Es braucht […]

Leserbrief

Leserbrief: Street Workout – mehr als ein Trend

Veröffentlicht am

Mit etwas Erstaunen habe ich am 19. Mai 2015 auf Tagblatt Online den Leserbrief „Hoffen auf neue alte Schönheitsideale“ gelesen. Darin äussert der Autor Johannes Wey seinen Unmut darüber, dass Street Workout Anlagen in Ostschweizer Städten „wie Pilze aus dem Boden schiessen“. Zum einen, weil diese von der öffentlichen Hand finanziert werden, zum anderen, weil er […]

Leserbrief

Leserbrief: Kreative Stadtmenschen?

Veröffentlicht am

Tagblatt-Artikel vom 13. März 2015: „Ron Orp lanciert virtuelle Stadt“ Die neue Plattform von Ron Orp, die Städterinnen und Städtern helfen soll, sich untereinander zu vernetzen, wird es wohl schwer haben. Es existieren nämlich schon zahlreiche andere Plattformen und soziale Medien, bei denen man sich online austauschen kann: Facebook, Twitter, Xing, Google+ oder Spontacts – […]